Home

Sportverein Tannau 1968 e.V.

Copyright © 2014 SV Tannau 1968 e.V.






Vielen Dank an unsere

Hauptsponsoren!

Weitere Sponsoren und Infos dazu finden Sie unter der Rubrik Sponsoren

Berichte

Bericht aus der Schwäbischen Zeitung vom 17.04.2015:
SV Tannau verabschiedet Dieter Schöne
- Nach 33 Jahren an der Pfeife will der Schiedsrichter nun seinen Ruhestand genießen“

ITannau - In der jüngsten Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des SV Tannau auf ein spannende, arbeitsreiches und auch erfolgreiches Jahr 2014 zurückgeschaut. In den Ruhestand verabschiedet haben sie außerdem ihren langjährigen Schiedsrichter Dieter Schöne.


Der SV Tannau hat aktuell rund 680 Mitglieder, was einen geringfügigen Rückgang gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Dennoch eine staatliche Zahl, auf die der Verein stolz ist. Ganz besonders stolz auf die hohe Anzahl Jugendlicher, die mit knapp über 200 etwa ein Drittel des Vereins stellen. Die Betreuung dieser Jugendlichen ist und bleibt ein Hauptziel des Vereins. Ein besonderer Dank galt in der Versammlung des-halb allen Trainern, Betreuern und Helfern in den Jugendbereichen.


Homepage wird überarbeitet


Im Geschäftsbericht informierte Vereinsvorsitzender Daniel Baumann über die zahlreichen Aktivitäten des Vereins. Eine Neuerung steht demnächst im Erscheinungsbild des SV Tannau im Internet an. Schon seit Langem suchte man nach jemandem, der die Pflege der Homepage übernimmt. Letztendlich wurden zwei gefunden, die die Neugestaltung der Homepage in Angriff genommen haben. Ab Mitte April wird diese unter www.sv-tannau.de online gehen.


Die Berichte über die Aktivitäten in den einzelnen Abteilungen hielten Josef Gindele (Fußball), Heidi Sprenger (Handball), Maria Baumann (Frauengymnastik "Mach mit bleib fit") und Walter Schwarzbach (Jedermannturnen). Kassierer Dieter Baumann berichtete über ein positives Geschäftsjahr und einen positiven Kassenbestand. Die Kassenprüfer Yvonne Winder und Franz Bentele bescheinigten eine vorbildliche und einwandfreie Kassenführung. Und sie stellten fest, dass in den Abteilungen wirtschaftlich und verantwortungsbewusst gearbeitet werde. Einstimmig erteilte die Versammlung dem Vorstand die Entlastung.


Der langjähriger Schiedsrichter des SV Tannaus, Dieter Schöne, hat sich schweren Herzens dazu entschieden, sein Schiedsrichter-Dasein aufzugeben. Nach insgesamt 33 Jahren an der Pfeife, davon 17 Jahre für den SV Tannau, möchte er nun seinen Ruhestand genießen. Heidi und Martha Sprenger verabschiedete ihn mit großen Worten und einem Geschenkkorb, der insbesondere eine lebenslange Platzreservierung in der Halle Obereisenbach beinhaltet.


Die Vorschau auf 2015 zeigte, dass beim SV Tannau wieder ein vielfältiges Programm ansteht - zum Beispiel mit dem Jugendturnier, dem mehrtätigen Sportfest Ende Juli, der Tanzveranstaltung im November und dem Empen-Optik-Cup. Mit dem Dank an alle Mitglieder, Sponsoren, Schiedsrichter und Helfer schloss Daniel Baumann die Versammlung.

zurück